gesunder Rücken

472912

Die sanfte Art

In den 70er Jahren wurde die Dorn - Therapie oder - Methode von dem Landwirt und Sägewerksbesitzer Dieter Dorn entdeckt und nach ihm benannt. Die Dorn-Therapie ist eine rein manuelle Behandlungsmethode.
 
 
 
Anwendungsgebiete der Wirbelsäulentherapie:
 
Wirbelblockaden
Ischias Probleme und Hexenschuss
Beinlängendifferenz mit Beckenschiefstand
Skoliose (= seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit Drehung einzelner Wirbelkörper)
Nackenverspannungen, Schwindel, Konzentrationsstörungen, Schultern
Hüfte, Knie, Fuß, Tennisarm und Karpaltunnel