Woman with ear candles and gem massage

 

 

 

Balsam für die Ohren

Die Ohren Kerze wird am oberen Ende angezündet und mit dem unteren Ende wenige Millimeter in den äußeren Gehörgang gebracht. Während des Abbrennvorganges ist ein leises, angenehmes Rauschen und Knistern durch den leichten Unterdruck wie bei einem Kaminfeuer zu vernehmen. Dies führt zu einer angenehmen Wärme und ein tiefes Geborgenheits- und Glücksgefühl stellt sich ein. Es werden immer beide Ohren behandelt. Nachdem Sie sich bequem auf den Rücken gelegt haben, folgt eine ca. 10 Minuten Nachruhezeit in der Sie von sanfter Entspannungsmusik begleitet werden und eine wohltuende Ohr- und Gesichtsmassage genießen dürfen.
 
Wirkung:
Den Herstellern zufolge sollen Ohrenkerzen ihre Wirkung bei: Erkältungen, Kopfschmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit, Hyperaktivität, Ohrenschmerzen sowie Tinnitus entfalten können.
Behandlungen werden nicht durchgeführt:
 
bei eitrigen Entzündungen im Ohr
bei Pilzinfektionen im Ohr
bei Trommelfellverletzungen
bei akuten Ohrenschmerzen